Aufnahmestop bis voraussichtlich Januar 2020

Aufgrund der derzeit sehr hohen Nachfrage sehen wir uns leider gezwungen einen Aufnahmestop auszurufen. Dies bezieht sich sowohl auf den KRAV MAGA- als auch den Kickbox-Kurs. Wir hoffen ab Januar 2020 wieder neue Mitglieder aufnehmen zu können. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis! 

Ihr Fight & Fitness Team

 

Erstes Kickbox-Training bei Fight & Fitness Lünen

Viel Schweiß, super Stimmung  und zufriedene Gesichter. Das erste Kickbox-Training in Lünen lässt sich ohne Übertreibung als voller Erfolg bezeichnen. Die Teilnehmerschaft war bunt gemischt, vom absoluten Anfänger bis hin zum Profi mit jahrelanger Erfahrung war wirklich alles vertreten. Ein sehr gut abgestimmtes Training mit viel Spaß und somit ein super Start. Wir freuen uns auf die nächsten Einheiten!  

 Erstes Kickbox-Training in Lünen

 

Christoph Ludmann besteht Level 4 Prüfung 

Zwei Instructoren und ein neuer "Level 4er". Souverän durchs Programm marschiert und eine TOP Leistung abgeliefert: Herzlichen Glückwunsch an Christoph Ludmann zur bestandenen Prüfung! 

KRAV MAGA Lünen Prüfung Level 4

 

Weihnachtsfeier 2018 Krav Maga Lünen

Vormittags noch das letzte Seminar des Jahres, abends dann die Weihnachtsfeier. Das Jahr neigt sich dem Ende und auch dieses Mal trafen sich die Lüner Kravisten wieder, um dieses gebührend ausklingen zu lassen. Ein feucht-fröhlicher Abend in gemütlicher Runde bei leckerem Essen und mit viel Spaß. 

Fight & Fitness wünscht allen Mitgliedern und ihren Familien schon jetzt ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in neue Jahr! 

Krav Maga Weihnachtsfeier

 

Ausbau des zweiten Trainingsraums abgeschlossen

ES IST VOLLBRACHT!

 

Schon seit langem wurde es zwischendurch immer wieder einmal angekündigt, leider haben wir es aufgrund unterschiedlichster Gründe bisher aber nie geschafft, dies auch tatsächlich in die Tat umzusetzen. Die aktuelle Nachfrage und die damit verbundenen Neuanmeldungen ließen uns aber definitiv keine Wahl mehr: Um der aktuellen Trainingssituation nun also endlich wieder gerecht zu werden, war nun wirklich handeln angesagt.

 

Gemäß dem Motto "Viele Hände, schnelles Ende" wurde der zweite Trainingsraum heute von tatkräftigen Lüner Kravisten sprichwörtlich in Rekordzeit "bewohnbar" gemacht. Nicht zuletzt auch dank Viviens professionellem Einsatz, welche ein Arbeitstempo an den Tag gelegt hat, welches seinesgleichen sucht!

 

Endlich ist es uns nun also auch möglich das Training nicht nur inhaltlich, sondern nun auch räumlich in zwei Gruppen aufzuteilen. 

 

Vielen Dank an alle Helfer, die dies in so kurzer Zeit möglich gemacht haben !!! 

---  

Thomas Wlosch

Headcoach Fight & Fitness / KRAV MAGA Lünen

 

Ausbau zweiter Trainingsraum